Vorbereitung auf die Winterbehandlung

Da im Laufe des Dezembers die Winterbehandlung der Bienenvölker gegen die Varroamilben durchgeführt werden kann, habe ich bei einigen Völkern am letzten Sonntag die Böden geschlossen um den natürlichen Abfall der Milben zu kontrollieren.
Zwei Völker im Garten zeigten nach sechs Tagen 5 gefallene Milben, also eher unkritisch, ein anderes aber über 40(!). Bei diesem ist auf jeden Fall eine Restentmilbung notwendig, auf die Zahl der dann abfallenden Varroen bin ich gespannt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.