Frühling

Seit ein paar Tagen blühen in Tiefenstein bei schon fast sommerlichem Wetter die Kirschen, gestern hat auch die Mirabellen- und Zwetschgenblüte begonnen. Die Apfelblüte lässt noch auf sich warten, in den nächsten Tagen soll es hier auch nochmal etwas kühler werden (was für den April ja normal ist).
Inzwischen sind auf fast allen Völkern die Honigräume drauf und gut von Bienen besetzt. Bei starkem Flugbetrieb wird schon kräftig aromatischer Nektar gesammelt und nach Bearbeitung durch die Bienen als Honig gespeichert.
Heute habe ich bei einer Kontrolle auch die ersten Drohnen auf den Waben rumkrabbeln gesehen, bald brummen sie auch draußen herum.

Veröffentlicht von

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.